ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

AGB

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma

 

ComMedi C&M communication & medicine e. K.

TerminalstraßeMitte 18

D-85356 München

 

1. Allgemeines

Die C&M communication&medicine e.K. pflegt alle Geschäftsbeziehungen mit Kunden auf einer aufrichtigen, ehrlichen und wohlwollenden Basis. Insofern sind die im BGB für Kaufleute beschriebenen Bestimmungen ausreichend.

 

2. Angebot

Angebote werden nach vorheriger Absprache mit dem Kunden maßgeschneidert und einvernehmlich erstellt.

 

3. Preise und Bezahlung

Alle Preise verstehen sich als Nettopreise in der Währung EURO.

 

Unsere Kunden bezahlen nach Rechnungsstellung die Ware BAR bei Übergabe, oder tätigen vorab eine Überweisung auf das Konto der C&M communication&medicine e.K.

 

Die Bezahlung für Transport-, Reisekosten und Einweisungen im In- und Ausland sprechen wir je nach Bedarf mit unseren Kunden persönlich ab. Schulungen werden gesondert ausgewiesen und bezahlt.

 

4. Lieferung

Da wir im In- und Ausland importieren und exportieren, sind alle Liefertermine als die zur Zeit nach bestem Wissen und Gewissen gemachten Termine zu verstehen. Wir können nur liefern, was wir vorher auch erhalten haben und dann liefern wir mit Freude.

 

5. Gewährleistung

Bei sachgemäßem Gebrauch besteht die handelsübliche gesetzliche Gewährleistung.

 

6. Eigentumsvorbehalt

Sie erhalten die Ware, nachdem Sie bezahlt haben. Dann gehört sie Ihnen. Im Falle einer Mietstellung gelten gesonderte Vereinbarungen.

 

7. Vertraulichkeit

Wir geben keine Daten von Ihnen weiter. Falls Sie von uns als Arzt/Therapeut weiterempfohlen werden wollen, machen wir das gerne. Bevor Sie unsere Unterlagen, Materialien oder Konzepte kopieren oder weitergeben wollen, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

 

8. Erfüllungsort, Gerichtsstand, anzuwendendes Recht

Alle Fragen besprechen und klären wir direkt und einvernehmlich mit unseren Kunden.

Falls Sie daran nicht interessiert sind, benennen wir Ihnen den Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Verbindlichkeiten aus den Vertragsbeziehungen mit allen Kunden als Ort des Firmensitzes von C&M communication&medicine e.K.

 

Auf die geschäftlichen Beziehungen zwischen C&M communication&medicine e.K. und allen Kunden findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.

 

9. Schlussbestimmungen

Wenn wir mit unseren Kunden gesonderte Zusatzvereinbarungen besprechen, halten wir diese ein. Gerne können wir diese auch schriftlich festhalten und von beiden Seiten unterschreiben lassen.

 

Stand: 02/2012

 
Deutsch
English
Español